Pressemitteilung der DLRG OG Papenburg e.V. Mittwoch, 12.April 2017

Papenburger Hallenbad wegen erhöhtem Sanierungsbedarf vorübergehend geschlossen.

Was nun? „DLRG Papenburg schwimmt in Holland!“

Unser Sport und Vereinsleben ist eine wesentliche Grundlage für das gesellschaftliche Zusammenleben in unserer Stadt.

Wir als DLRG wollen nicht darüber diskutieren ob die Privatisierung des Hallenbades der richtige Weg war. Der Rat und die Verwaltung dürfen aber auch nicht länger tatenlos zusehen.

Die Sparpolitik muss ein Ende haben. Wir erwarten „Jetzt“ eine kreative und mutige Lösung für die Zukunft. Denn Zeit ist schon genug vergeudet worden!

Die Sanierung muss so schnell wie möglich über die Bühne, dann kann die Schwimmausbildung fortgeführt werden..

Jeder der Augen im Kopf hat, weiß daß es mit den Bädern so auf Dauer nicht weitergehen kann. Und die Restlaufzeit ist auch jedem bekannt.

Ausweichen auf weit entfernte Bäder verbunden mit Mehrkosten kann nur eine Übergangslösung sein.

Wir sehen die Gefahr die sich dahinter verbirgt.

Im letzten Jahr sind erstmals seit 10 Jahren wieder mehr als 500 Personen in Deutschland ertrunken. Das Wissen über die Gefahren am und im Wasser schwindet zunehmend.

Die DLRG ist mit rund 1,4 Millionen Mitgliedern und Förderern die größte Wasserrettungsorganisation der Welt. Seit ihrer Gründung im Jahr 1913 hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen vor dem Ertrinken zu bewahren. Die DLRG ist die Nummer Eins in der Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung in Deutschland. Von 1950 bis 2015 hat sie über 22 Millionen Schwimmprüfungen und über viereinhalb Millionen Rettungsschwimmprüfungen abgenommen. In über 2.000 Gliederungen leisten die ehrenamtlichen Helfer pro Jahr fast acht Millionen Stunden freiwillige Arbeit für die Menschen in Deutschland. Die Aufklärung über Wassergefahren sowie der Wasserrettungsdienst sind für unsere Sicherheit unverzichtbar. Rund 47.000 Mitglieder wachen jährlich mehr als zwei Millionen Stunden über die Sicherheit von Badegästen und Wassersportler!

Die Ortsgruppe Papenburg e.V. ist mit rd. 1200 Mitgliedern die größte OG in Niedersachsen!

Die Kinderschwimmausbildung ist für unseren Verein seit über 60 Jahren in Papenburg die wichtigste und größte Aufgabe. Denn gerade diese Ausbildung ist ein Garant dafür, dass ein Badeausflug nicht mit dem Tod endet.

Im Jahr 2016 haben unsere ehrenamtlichen Ausbilder 212 Seepferdchen, 99 Jugendschwimmabzeichen und 38 Rettungsschwimmer (Bronze, Silber, Gold) und 13 Junior-Retter erfolgreich abgenommen.

Ohne verlässliche Öffnungszeiten ist die Arbeit mit den Kindern unmöglich. Der Rat und die Verwaltung müssen nun endlich Verantwortung übernehmen, denn jedes Kind hat eine gute Schwimmausbildung verdient.                              Schwimmen rettet Leben!!!

Mit kameradschaftlichen Gruß

Der Vorstand

NEUIGKEITEN

Hallenbad ist gesperrt - zur Zeit keine Schwimmausbildung möglich

Hallo,

die aktuelle Hallenbadsituation hat auch uns überfallen. Wir bitten um Verständnis. Dennoch sind wir natürlich bemüht eine Lösung zu finden und bleiben am Ball. Ihr werdet regelmäßig auf dem laufenden gehalten.

 

 

 

 

 

Was nun? „DLRG Papenburg schwimmt in Holland!

 

DLRG Kinderschwimmen an den gewohnten Tagen Samstag und Sonntag.

 

Die DLRG OG Papenburg e.V. bietet zu leicht veränderten Zeiten ihr Kinderschwimmen weiter an.

Samstags ab 17.00 – 19.00 Uhr in der bekannten Gruppeneinteilung.

Der 1.Durchgang  verschiebt sich von 16:30 auf 17.00 Uhr
Der 2.Durchgang 
verschiebt sich von 17:00 auf 17.45 Uhr

Sonntags von 8.00 . 9.00 Uhr  wie gehabt.

Nur der Ort hat sich verändert!

Adresse:

Hallenbad Vlagtwedde Emslandermeer

Navigation:  Laan van Westerwolde 15, 9541 ZA Vlagtwedde, NL,

Gültig ab dem 22. April 2017 (Pfingstwochenende und Sommerferien ausgenommen).

Mit kameradschaftlichen Gruß

Der Vorstand

Hans-Otto Osteresch              

 

 

TERMINE

19.06.17 um 20:00 Uhr Treffen zur Vorbereitung des Sommerprogramms.

Anschließend Schützenfest in ASD.

19.06.17 um 19:00 Uhr Vorstandssitzung vor der Hexenküche

20.06.17 um 20:00 Uhr Konstituierende Sitzung: "Initiative Schwimmausbildung".Jeder ist eingeladen und Lobbyarbeit ist wichtig!!

22.06.17 ab 19:00 Uhr    Kindergrillen mit großer Poolparty im Freibad Papenburg!

Mit Spielen unter und über Wasser!!!

 Armin wird für alles weitere Sorgen!!!

Bis auf weiteres (außer in den Ferien) Schwimmtraining für alle Erwachsenen und Jugendlichen Donnerstags um 20:00 Uhr  im Freibad. Anschließend gemütliches Beisammensein im Freibad.

 Für die Kinderschwimmausbildung fahren wir nach den Sommerferien bis auf weiteres nach Vlagtwedde in Holland. Erste Samstag ist vorraussichtlich der 12. August !

 

 

 

 


TERMINKALENDER

Große Wasserski-Party am Heeder-See
Do, 29.06.- Fr, 30.06.17

Uhrzeit:  19:30 bis 00:00 Uhr
Veranstalter:  Hans-Otto Osteresch

Details...

Fahrradtour durch die Natur
Do, 06.07.- Fr, 07.07.17

Uhrzeit:  19:00 bis 00:00 Uhr
Veranstalter:  Hans-Otto Osteresch

Details...

Excursion in andere Sportarten
Do, 13.07.- Fr, 14.07.17

Uhrzeit:  19:30 bis 00:00 Uhr
Veranstalter:  Hans-Otto Osteresch

Details...

Legende

  • Arbeitseinsatz
  • Fahrt
  • Feier
  • Fortbildung
  • Freigewässetraining
  • Jugendarbeit
  • Schwimmausbildung
  • Sitzung
  • Sommerprogramm
  • Tagung
  • Trainingsabend
  • Wasserrettungsdienst